Jury und Florian Baron

Stiftungspreise

Auf Filmfestivals in Chemnitz, Dresden, Leipzig und Schwerin vergibt die DEFA-Stiftung jedes Jahr Preise im Gesamtwert von 15.000 Euro.

Ausgezeichnet werden vorrangig junge Filmemacherinnen und Filmemacher, die mit ihrer Arbeit einen innovativen Beitrag zur Auseinandersetzung mit der Gegenwart leisten. Meist sind die prämierten Filme Erstlingswerke und die Auszeichnung eine Ermutigung den beschrittenen Weg fortzuführen. Die Preise sind ein Beitrag der Stiftung zur Förderung der deutschen Filmkunst.

Festivals

Derzeit vergibt die DEFA-Stiftung Preise auf vier etablierten Filmfestivals in Chemnitz, Dresden, Leipzig und Schwerin. Die Auszeichnungen werden von unabhängigen Jurys vergeben.

Preisträgerinnen und Preiträger 2021

Stiftungspreise auf Filmfestivals

In Dresden, Leipzig, Chemnitz und Schwerin werden auch 2021 junge Filmemacherinnen und Filmemacher mit den Preisen der DEFA-Stiftung ausgezeichnet.

Weiterlesen
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram